Diese Seite im Original-Design anzeigen: hier klicken

'; ?>

Spezielle Links: Spende
Zurück zu: Seminarportal
Allgemein: Google Translator Kontakt Impressum

Suchen nach:

Spende


Aufgrund einer Abmahnung ist eine Spendenecke eingerichtet worden. Die Abmahnung hat bisher eine Stange Geld gekostet. Der Grund dafür war simpel. Ein Bujinkan-Shidoshi musste illegal kopierrechtlich geschütztes Kartenmaterial verwenden. Da der Mann für die Anwälte, die offensichtlich in solchen Abmahnung weniger einen Rechtsmißbrauch, sondern mehr eine lukrative Einnahmequelle sehen und der Verursacher als Hartz4-Empfänger nicht lukrativ genug war, hat man sich an die Leute gütlich gehalten, die dessen Flyer gehostet haben. Diese Homepage wird seit 1998 kostenfrei für Seminare zur Verfügung gestellt. Allerdings hätte man für den Sperrriegel gegen die Abmahnanwälte einen nicht unerheblichen Geldbetrag und entsprechende Jahre Zeit gebraucht, um sich bis zum BGH durchzuklagen. Da die Spendenaktion in Deutschland leider nicht die notwendige Unterstützung aufgebracht hat, sind diese Anwälte weiterhin dabei, in Deutschland auf diese Art ihr Geld zu verdienen. Ein sehr guter Rechtsanwalt, der diese Machenschaften nicht nötig hat, hat es auf den Punkt gebracht. Zitat: "er schämt sich für seinen Stand".

Entsprechend ist jede Spende zur Unterstützung dieser Homepage da, um das monetäre Loch zu flicken, was hier hinterlassen wurde und was der Verursacher aus Berlin nicht einmal einer Entschultigung würdig befunden hatte, als ich ihn persönlich auf einem Nürnberger Seminar getroffen hatte. Seine Karmakasse wird sich hoffentlich bedanken. Wer Warnungen braucht, um wen es sich handelt, damit er selber nicht in dieselbe Falle tappt, kann mich kontaktieren.

Weiterhin musste die Seminardatenbank einer juristisch sichereren Variante weichen, die leider auch nicht kostenlos zu haben ist. Damit die Seite weiterhin bestehen kann, ist sie auf den Support von dritter Seite angewiesen.

Ansonsten gilt mein Dank den bisherigen Spendern, die dafür gesorgt haben, daß sich der Verlust in Grenzen gehalten hat.


oder direkt per Überweisung an folgende Daten: